TREKKINGLEITER SCHNUPPERKURSE

Säge, Messer, Schnur und etwas "Nouhau"
Kaum zu glauben, wozu eine Wäscheklammer verwendet werden kann. Sie sichert Dein frisch gewaschenes Taschentuch vor dem Wegflug und erspart Dir damit eine Hetzjagt durch die Brombeerstauden; hält den ausgewaschenen Plastiksach an der Wäscheleine fest; fixiert den gesalzenen Fisch an der Schwanzflosse, damit er an der Sonne austrocknen kann, etc.

Natürlich sind nicht die modernen Plastikklammern mit der Spiralfeder gemeint, sondern die alten Holzklammern, die Opa auf Weihnachten der Oma gebastelt hat.
Ob ein selbstgebasteltes Körblein, eine Weidenpfeife oder Harzkerze, ein Kleiderbügel oder Suppenlöffel - solche und andere Kreationen stehen auf dem Arbeitsplan. Kulinarische Köstlichkeiten gibt es aus dem Pizza- und Hirteofen. Zudem bleibt genügend Zeit, um uns über das Leitbild des Trekkingleiters/der Trekkingleiterin zu unterhalten. Wir übernachten im Freien oder in einer einfachen Hütte. Damit alles klappt, bitte die nachfolgenden Informationen beachten:
Aktionen: Messer schärfen / Wildgemüse / Ofenbau / Kreationen mit natürlichen Materialien / Oetzis Feuerkunde / Unterkünfte / Fährtenkunde / etc.
Kursdaten: Auf Anfrage
Anmeldung: Intersurf AG, Kirchbühlweg 1, CH-7206 Igis
Tel. 081/330 09 50, Fax: 081/330 09 51

Email: intersurf@intersurf-ag.com
   
  Weitere Ausbildungs-Möglichkeiten: www.wildnisschule.ch
© Design & Hosting by ATOR Internet - Agentur